Züchter - Hobbyzüchter - Vermehrer


Diese Worte fallen immer wieder, wenn man sich um einen Welpen bemüht.

Auch ich stand vor einigen Jahren vor der Wahl: woher bekomme ich unser neues Familienmitglied? So habe ich mich auf mehrere Anzeigen hin "beworben" und mir einige Zuchtstätten angesehen. Ich bekam verschieden Einblicke und konnte mir meine Meinungen bilden. Diese fielen sehr unterschiedlich aus, denn es waren wahrlich Zuchtstätten aus allen drei Begriffen dabei. Und ich weiß ganz genau, wie ich nicht vorgehen werde!

So betreiben wir heute eine kleine familiäre Hobbyzucht in Bayern, aufgebaut aus vollem Herzblut, das KnowHow meinerseits durch Züchterseminare, Sachkundeprüfung vor dem Veterinäramt München und vor allem durch meine drei eigenen Kinder und selbst Mutter zu sein! In meinen Augen liegen Kinder und Welpen gar nicht so weit auseinander wie man denkt. Geburt, Fürsorge und Erziehung sind Elemente in die man hineinwächst und mir keinerlei Furcht und Scheu oder Kopfzerbrechen bereiten.

Fürsorgliche und liebevolle Aufzucht, beste Gesundheit und der gewissenhafte Start in das Leben durch beste Sozialisierung haben hier oberste Priorität. Gesundheitlich haben wir beste Voraussetzungen und sind in allerbester Obhut unserer Tierärztin, welche ihr Spezialgebiet "Gynäkologie/Zucht" hat. Wir sind bestens aufgehoben und überwacht in der Vorsorge, während der Trächtigkeit, Geburt, Versorgung der Welpen und Nachsorge der Hündin.

Die Auswahl der neuen Menschen erfolgt nur nach allerbestem Gefühl.

Wir setzen viel voraus, dafür geben wir auch viel vor!

Rhodesian Ridgebacks von Kienaden

Silvia Heitmeier
Fichtenstr. 4
85232 Bergkirchen / Lauterbach
            (A8 Sulzemoos)
Tel: 0163/ 695 36 73
Mail: info@rhodesian-ridgebacks-von-kienaden.de

 

Besucher:

Heute 12 : Gestern 13 : Gesamt 3981

© 2018 by Silvia Heitmeier. All Rights Reserved

Search